Werbeplanung.at Summit + StartUp Challenge

Werbeplanung.at Summit + StartUp Challenge
4.3 (86.67%) 12 votes

Für Kurzentschlossene gibt es eine super Chance sich in den Bereichen Daten, E-Health und TV zu präsentieren. Wer bis Montag, 23.06.2014 seine Bewerbung an summit@werbeplanung.at mailt, hat die Chance vor einer fachkundigen Jury am 3.Juli (im Zuge des Werbeplanung.at Summit) seine „million-dollar“-Idee an den Mann zu bringen und im besten Fall €€€ abzuräumen.

werbeplanung_summit_startup-challenge
Werbeplanung.at Summit am 3. und 4. Juli in der Wiener Hofburg. Dieses Jahr neu: StartUp Challenge zu den Themen Daten, E-Health und TV

3 Schritte zur Bewerbung für die Werbeplanung.at StartUp Challenge

Das geht gaaanz einfach. Mail mit folgenden Daten bis Montag 23.06.2014 an summit@werbeplanung.at mailen und Daumen drücken:

  • ausführliche Beschreibung der Geschäftsidee
  • vollständige Kontaktdaten (Ansprechpartner, Telefon, E-Mail und Website)
  • Angabe für welche Kategorie (Daten, E-Health oder TV) man sich bewirbt

Wenn die Idee gut ist und man zu 100% dahintersteht, sollten diese 3 Schritte zur StartUp Challenge ganz einfach sein oder? Falls man sich dort präsentieren darf, kann man glaub ich (egal ob man gewinnt oder nicht) nur profitieren davon!

3 Katgeorien der StartUp Challenge

Nachfolgend ein kurzer Einblick in die jeweiligen Kategorien. Jeder Teilnehmer der StartUp Challenge hat ein paar Minuten Zeit um in einem Pitch die Experten-Jury (& natürlich das Publikum der Werbeplanung.at Summit) zu überzeugen. Am ersten Veranstaltungstag werden auf der Bühne des Festsaals die jeweiligen Kategorie-Sieger gekürt. Die Preise pro Kategorie sind ebenfalls unten angeführt.

Diese 3 Katgeorien-Sieger werden am 2. Veranstaltungstag nochmals auf die großen Bühne des Zeremoniensaals in der Wiener Hofburg gebeten, um dort mittels Publikums-Voting den Sieger über alle 3 Kategorien zu bestimmen. Dem Gesamtsieger winkt zusätzlich zu den „Sachpreisen“ ein Preigeld in Höhe von € 5.000,-

Daten

  • Gewinn
    Online-Werbekampagne auf Herold.at im Wert von 10.000 €
  • Juroren
    Alexander Igelsböck | i5invest
    Michael Schuster | Speed Invest
    Alexandra Vetrovsky-Brychta | Herold
  • Termin
    Donnerstag, 3. Juli 2014, von 11:30 bis 12:30 Uhr im Festsaal

E-Health

  • Gewinn
    5.000 € Medienvolumen in den netdoktor.at-Digitalmedien
    Vorstellung seines Projektes im Gesundheitsteil “Gesund&Fit” der Tageszeitung “Heute”
    Management-Workshop zu den Themen Strategie, Marketing & Sales und Technik
  • Juroren
    Christof Hinterplattner | netdoktor.at
    Michael Schuster | Speed Invest
  • Termin
    Donnerstag, 3. Juli 2014, von 14:30 bis 15:30 Uhr im Festsaal

TV

  • Gewinn
    Einladung zur NAB Show – der weltweit größten Messe für elektronische Medien, die jährlich in Las Vegas, stattfindet – inkl. Flug, Hotel sowie Messe-Fee
    Präsentation der Start-up Idee im Kreis des Managements der ORF-Technik
  • Juroren
    Michael Altrichter | rublys
    Michael Götzhaber | ORF
    Simon Kravagna | biber
  • Termin
    Donnerstag, 3. Juli 2014, von 16:30 bis 17:30 Uhr im Festsaal

Kurzer Einblick Werbeplanung.at SUMMIT

Der heurige Werbeplanung.at Summit findet am 3. und 4. Juli 2014 in der Wiener Hofburg bereits zum 6.Mal statt und beschäftigt sich mit sehr vielen Themen rund um die „digitale Kommunikation„.

Unter dem Motto „Be adaptive or #fail“ präsentiert sich die Konferenz samt Expo heuer erstmals in vier Sälen (bzw. fünf Bühnen: + 1 Bühne für die StartUp Challenge).

SCHIBSTED - Rolv Erik RyssdalDie Keynote wird gehalten von Rolv Erik Ryssdal (CEO von Schibsteds). Thema seiner Keynote wird das digitale Geschäftsmodell Schibsteds sein. Schibsted ist europäischer Medien-Pionier und investierte bereits sehr früh in seine digitalen Felder. Der CEO, des heute in 29 Ländern operierenden Unternehmens, erzählt warum sie diesen Weg gewählt haben und wie dieser Weg seiner Meinung nach küntig aussehen wird: Was sind die Erkenntnisse für andere Unternehmen in Europa? Und was die Herausforderungen, Chancen und Risiken der nächsten Jahre?

Eine weitere große Speakerin wird Claudia Navarro (Head of Marketing Europa, Mittlerer Osten und Afrika von Coca-Cola) sein. Sie hat eine kurze Videobotschaft hinterlassen und freut sich auf den Vortrag „storytelling in the air of social media“ anhand der Marke Coca Cola.

Zusammenfassung

  • 110 Referenten aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Dänemark, Großbritannien, Italien und Norwegen.
  • 28 Moderatoren
  • 5 Vortragssälen
  • mehr als 41 (!) Stunden geballtes Programm

Du hast die Qual der Wahl! Wen werde ich den allers dort antreffen?

The following two tabs change content below.

Patrizia

Gründer und CEO bei webdots GmbH
Patrizia Faschang ist Gründerin und leidenschaftliches Online Marketier bei webdots.at. webdots hat ihren Sitz in Altheim (zwischen Oberösterreich und Salzburg) und ist ein fairer Partner für alle Themen im Bereich Website- & OnlineShop Entwicklung, SEO (Suchmaschinenoptimierung), SEM / AdWords und Online Marketing. Hauptzielgruppe sind Gründer, EPU, KMU und Vereine.

Ein Gedanke zu „Werbeplanung.at Summit + StartUp Challenge“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.