buchhaltung_registrierkasse

Selbstständige – als Kreditnehmer trotz hoher Einkünfte unbeliebt?!

Selbstständige – als Kreditnehmer trotz hoher Einkünfte unbeliebt?!
5 (100%) 3 votes

Warum verweigern viele Banken Selbstständigen Kredite?

Wenn man einen Kredit beantragt, prüft die Bank wie hoch das Kreditausfallrisiko ist. Zu diesem Zweck holt sie eine Schufa-Auskunft (in Österreich der KSV1870) ein, um die Bonität des potentiellen Kreditnehmers zu beurteilen. In diesem Bonitätsscore spiegelt sich das bisherige Zahlungsverhalten wider. Gerade Selbstständige geraten trotz guter Geschäftslage leichter als Angestellte in die Situation, dass sie verspätet Rechnungen begleichen, weil sie selbst von Kunden nicht oder verspätet bezahlt werden. Aus diesem Grund signalisiert der Schufa-Score dann eine mäßige oder sogar schlechte Bonität und veranlasst die Bank, einen Kreditantrag abzulehnen, obwohl der Bankkunde den Kredit problemlos zurückzahlen könnte.

Neben einwandfreiem Zahlungsverhalten werden von den meisten Banken auch sichere und vor allem regelmäßige Einkünfte gefordert. Auch dies ist eine Hürde, die es Selbstständigen erheblich erschwert, schnell den gewünschten Kredit zu erhalten. Manche Banken verweigern generell allen Selbstständigen einen Kredit, auch wenn diese mit gut gefüllten Auftragsbüchern beweisen können, dass sie durchaus kreditwürdig sind.

Statistische Erhebungen beweisen, dass Selbstständige im Durchschnitt mit fast 3000 Euro Nettoeinkommen weit mehr verdienen als ein Arbeitnehmer, der im Mittel knapp 2000 Euro netto verdient. Allerdings sind die Einnahmen von Selbstständigen meist nicht regelmäßig, sondern unterliegen Schwankungen im Jahresverlauf.

Viele Banken verweigern Selbstständige die Kredite

Kredite für Selbstständige – So findest du Angebote zu fairen Konditionen

Das Online-Vergleichsportal smava bietet Selbstständigen eine Möglichkeit, erfolgreich einen Kredit zu beantragen. Du findest eine große Auswahl an Kreditprodukten, von denen manche sogar auf selbstständige Kreditnehmer spezialisiert sind. Hier gibt es Angebote für klassische Bankkredite von Banken, die Selbstständige nicht generell als Kreditnehmer ablehnen und Angebote für P2P Kredite, bei denen private Geldgeber die Kreditsumme zur Verfügung stellen.

Ist ein gefordertes Mindesteinkommen vorhanden, erhältst du beim Kreditvergleich schnell einen Überblick über alle Kreditangebote und die Konditionen der Banken, sodass du unkompliziert das beste Angebot auswählen und direkt online abschließen kannst.

Peer2Peer Kredite

Auch wenn du keine Bank findest, die den Kreditantrag bewilligt, könntest du dich über einen P2P Kredit die gewünschte Summe leihen. Bei diesen peer-to-peer-Krediten fungieren private Anleger als Geldgeber. Meist sind diese Privatanleger eher bereit, in mäßige Bonitäten zu investieren, sodass auch Selbstständige schnell einen Kredit bekommen. Die privaten Geldgeber berücksichtigen die besondere Situation, in der sich Selbstständige befinden. Auch für dieses Kreditprodukt erhältst du auf dem Online-Vergleichsportal schnell und übersichtlich alle Angebote und kannst das beste Angebot auswählen.

Die Abwicklung ist genauso einfach wie bei den Krediten für angestellte Arbeitnehmer. Du wählst die gewünschte Kreditsumme und Laufzeit, gibst deine persönlichen Daten ein und erhältst auf dieser Basis schnell die passenden Angebote. Bis zu dem Moment, in dem du dich für ein Kreditangebot entscheidest und den Kreditvertrag online abschließt, hat das Einholen der Angebote keinerlei Einfluss auf deinen Schufa-Score.

Tipp zum Abschluss

Ein Tipp zum Schluss. Beim KSV kann man sich aus als Unternehmer einmal im Jahr eine Selbstauskunft kostenlos abholen – einfach folgendes Formular ausfüllen und abschicken: https://www.ksv.at/sites/default/files/assets/documents/962selbstauskunft_unternehmer.pdf

The following two tabs change content below.

Patrizia

Gründer und CEO bei webdots GmbH
Patrizia Faschang ist Gründerin und leidenschaftliches Online Marketier bei webdots.at. webdots hat ihren Sitz in Altheim (zwischen Oberösterreich und Salzburg) und ist ein fairer Partner für alle Themen im Bereich Website- & OnlineShop Entwicklung, SEO (Suchmaschinenoptimierung), SEM / AdWords und Online Marketing. Hauptzielgruppe sind Gründer, EPU, KMU und Vereine.

Related Posts

  • 10000
    Der Gründerblog hat mit Fachleuten aus der Branche gesprochen,  ob ein EPU (EinPersonenUnternehmen) oder GründerIn  gleich zu Beginn der Selbstständigkeit einen Steuerberater einbeziehen soll oder ob man sich das Geld nicht einfach sparen kann.  Die Fragestellung ist komplex, die Antwort auch. Im Prinzip kann jeder, der einen HAK-Abschluss hat,  seine…
  • 10000
    Vielleicht führst du dein Unternehmen schon das vierte Jahr oder länger und ärgerst dich jedes Quartal über die immensen Vorschreibungen der SVA, oder aber du bist dabei dein Unternehmen zu gründen und hast bereits Horrorgeschichten über die SVA gehört … In jedem Fall soll dir dieser Artikel helfen zu verstehen,…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.