Archiv der Kategorie: Rechtliche News

Onlineshop II: Die Verbraucherschutzlinie

Für Online Shops sehr wichtig: die  gesetzlich verankerte Verbraucherschutzrichtlinie. Sie gilt zwar schon seit dem 13. Juni 2014 (!) aber das heißt noch lange nicht, dass das auf allen Online-Shops richtig umgesetzt wurde.

Vor allem gab es hinsichtlich Rücktrittsrecht und Widerrufs-Belehrung Änderungen. Die wichtigsten Änderungen bzw. Informationspflichten (welche vor dem Kaufabschluss dargestellt werden müssen) für österreichische Online-Händler stellen wir in einem kurzen Auszug (nicht vollständig) dar (ohne Gewähr):

    • Es trägt der Verbraucher im Falle des Widerrufs die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, sofern er hierauf hingewiesen und nichts anderes vereinbart wurde.
    Weiterlesen

    4 praktische Tipps bei der Anstellung des ersten Mitarbeiters

    Gerade musste ich schockiert feststellen, dass es schon fast 3 Jahre her sind. Bereits im September 2012 habe ich den Schritt gewagt und den 1. Mitarbeiter angestellt (damals noch als EinPersonenUnternehmen) –  über der Geringfügigkeitsgrenze 😉 Mittlerweile sind wir bei webdots 4 Teamplayer (mit mir) und ich hab einige personelle Hochs und Tiefs hinter mir.… Weiterlesen

    WKO Firmen A-Z – dort musst du dabei sein!

    Nur ganz Wenige nutzen derzeit die Möglichkeit sich auf der Plattform Firmen A-Z der WKO zu präsentieren. 3,5 Mio Zugriffe pro Monat zählt die Plattform und rankt natürlich zum jeweiligen Firmennamen auch sehr gut.

    Warum sollte man sich diese Chance auf einen kostenlosen Eintrag im Firmen A-Z der WKO also entgehen lassen?

    Mit diesem Eintrag steigerst du die Präsenz im Internet und kannst dich auf einer anerkannten Plattform mit all deinen Leistungen und Produkten präsentieren – Ein Traffic-Lieferant.… Weiterlesen